Bestellen von Fr 12 Uhr bis Di 12 Uhr Online
Abholen am Freitag 10-19 Uhr und Samstag 10-12 Uhr in der Ungargasse 36/3, 1030 Wien

Newsletter

lucias laden newsletter
E-Mailadresse eintragen

 

Nach der Anmeldung bekommst du ein E-Mail (manchmal dauert es ein bisschen länger bis es in deinem Postfach ankommt), dort musst du den angegeben Link bestätigen. Erst dann wirst du in den Verteiler aufgenommen.

 

Informationen zum Datenschutz findest Du hier in der Datenschutzerklärung.

Der Newsletter informiert dich über die wöchentlichen Besonderheiten der Bauern und Bäuerinnen.

Viel Spaß beim Schmökern!

Newsletter der Woche 15

lucias laden newsletter

Ich freue mich, dass du Interesse an biologischen, regionalen und fairen Lebensmittel hast! Bis bald in Lucias Laden.

Stadtflucht und Liebe…

 

In den letzten Wochen wurden wir immer wieder darauf angesprochen ob wir schon von der "MAMA-KUH MILCH" gehört haben. Hatten wir noch nicht ;)
Jetzt waren wir aber dort, sind im Bilde und diese tolle ROHMILCH ist jetzt auch bei uns erhältlich!
Bernhard und Gabi haben in der Nähe von Neulengbach den Hof von Gabi's Mutter übernommen. Dort betreiben sie seit mittlerweile 2013 die sogenannte muttergebundene, kalbfreundliche Aufzucht. Das bedeutet, dass die Kälber solange bei der Mama bleiben dürfen, bis sie abgestillt sind oder von einer Amme trinken dürfen. Üblicherweise sind das ca. 3 Monate. Es gibt nur 2-3 weitere Höfe, die diese Art von Aufzucht betreiben. Wir freuen uns sehr, dass wir ab nun mit dem Pionierbetrieb Weinkirnhof zusammen arbeiten!

Naja und außerdem ist auch die super GÄRTNEREI GIN von der Winterpause zurück gekehrt! :) Es gibt ab nun wieder viel tolles und exotisches Blattgemüse! Diese Woche bekommen wir z.B. WASABINI und RED GIANT.
RADIESCHEN und EICHBLATT-SALAT sind ebenfalls neu dabei.

Ja und der Gragger spielt mit seiner MONATSTORTE wieder alle Stückl'n! Im April gibt es das vegane Schokowalnusskuchen-Tartelette mit Pfirsich, bon appetit :)

Und wir sind auch schon wieder in der FISCHWOCHE angelangt. Wie immer gilt, den GERÄUCHERTEN FISCH bitte bis Sonntag 19:00 Uhr bestellen.

 

tomaten

Erdäpfel-Kürbis Gulasch

 

Danke liebe Julia für deine Rezept-Idee!

Für 2-3 Personen:

1 große Zwiebel fein schneiden. Öl im Topf erhitzen und die Zwiebel glasig anbraten. Mit 1 EL Essig ablöschen, 2 EL süßen Paprikapulver dazurühren und mit ca. 1,5 l Wasser aufgießen. 6 große Erdäpfel schälen u. vierteln. 1/2 Kürbis schälen und in mittelgroße Stücke schneiden. Beides in den Topf dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Majoran, Lorbeerblatt und 2 Zehen fein geschnitten Knoblauch würzen. Aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme ca. 20 min. leicht köcheln lassen.

Je nach vorliebe kommt noch dazu: würfelig geschnittener Räuchertofu oder Würstel (kann so ca. nach der halben Kochzeit dazu gegeben werden). Und/oder ca. 1 handvoll Rollgerste mitköcheln lassen (wird mit dem Gemüse dazu gegeben).

Und am Schluß natürlich nicht den Sauerrahm vergessen, der am Teller noch untergerührt wird.

Wie immer beim Gulasch: auch diese Variante schmeckt am nächsten Tag besser! :)